Save the date: Action Learning Dialog #9 mit Prof. Dr. Kim-Oliver Tietze

Dialogthema:

Kollegiale Beratung und Critical Action Learning im Dialog:
Zielsetzung, Anwendungsbereich und Methodik

Prof. Dr. Kim-Oliver Tietze

Hochschule für angewandtes
Management
Steinheilstraße 6, 85737 Ismaning

am 26.11.2018
18:30 – 20:30 Uhr

Gastgeber und
Moderation:           Prof. Dr. Bernhard Hauser

>>Flyer_ALD #9

Kollegiale Beratung und Critical Action Learning sind seit vielen Jahren bewährte Verfahren, die in immer mehr Unternehmen mit großem Erfolg eingesetzt werden. Entstanden sind sie unabhängig voneinander im englischen und im deutschen Sprachraum. Es gibt formale Ähnlichkeiten, wie die Arbeit in kleinen Gruppen – meist mit Managern – und die Bearbeitung von Problemen im Organisationskontext. Es gib aber auch bedeutende Unterschiede in Zielsetzung, Anwendungsbereich und Methodik. Das wirft zahlreiche Fragen auf, die für Anwender in Organisationen von Interesse sind: Handelt es sich um grundlegend verschiedene Ansätze? Wie kompatibel ist das eine mit dem anderen? Ist das eine ein Sonderfall des anderen? Und vor allem: wann ist das eine geeignet, wann das andere?

Kim-Oliver Tietze ist Professor an der Hochschule Hamburg und seit Langem einer der profiliertesten Experten für Kollegiale Beratung in Deutschland. Er wird eine Einführung in die wesentlichen Merkmale der Kollegialen Beratung geben und Prof. Bernhard Hauser als Pionier und Experte für Critical Action Learning wird die Besonderheiten seines Ansatzes erklären. Anschließend werden Bernhard Hauser und Kim-Oliver Tietze gemeinsam mit dem Publikum diskutieren, welche Fragen die Begegnung beider Konzepte aufwirft.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf die Begegnung dieser Ansätze mit zwei ihrer bedeutendsten Vertreter im deutschsprachigen Raum.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – Ihre Gäste sind uns ebenfalls willkommen!

  • Unkostenbeitrag € 7,- (außer für Studierende und Angehörige der Hochschule)
    Voranmeldung erbeten an events@bhcg.biz
    Campus Ismaning der Hochschule für angewandtes Management: S-Bahn Ismaning. Durch die perfekte Lage, in unmittelbarer Nähe (5 Gehminuten) zum S-Bahnhof „Ismaning“, erreichen Sie das Studienzentrum in nur 18 Bahnminuten ab dem Ostbahnhof München oder in 14 Bahnminuten ab dem Flughafen München. Sofern Sie via Auto anreisen, stehen Ihnen Parkplätze direkt vor der Tür zur Verfügung.

>>Flyer_ALD #9


Schreibe einen Kommentar

*